Buch- und Lesetipps

Bäume, Wildpflanzen & Kräuter - Medizin, Heilung & Co

In der Natur ist es oft vorbei mit W-Lan  und Handy-Netz, und dann leider auch mit dem Zugang zum Wissensfundus von pflanzen-vielfalt.NET. Aber gab's da nicht mal was? Hm. Ach ja - BÜCHER

 

Hier findest du Bücher mit Schwerpunkt "Kräuter in/für Medizin & Heilung". Bestimmungsinformationen sind hier meist nebensächlich und somit ist ein gewisses Grundwissen in der Bestimmung/Erkennung von Pflanzen vorausgesetzt bzw. nötig!

 

Nichts für dich dabei?: Auf Amazon weitersuchen (Bestellung über diese Seite/Links helfen dem Projekt. Danke 🌼).

Wildkräuter, Bäume & Sträucher - Nutzen in/für Medizin & Heilung

Enzyklopädie essbare Wildpflanzen

Die "Bibel" der Essbaren Wildpflanzen! 2000 Pflanzen Mitteleuropas. Bestimmung, Sammeltipps, Inhaltsstoffe, Heilwirkung, Verwendung in der Küche. Für den "Einsteiger" wenig geeignet - da der Bestimmungsteil "schwach" ausfällt! Für den Kundigen "ein Muss". 

Das große Buch der Heilpflanzen

Der große Pahlow – das Standardwerk der Heilpflanzen! Wissenswertes über 400 einheimische und fremdländische Heilpflanzen, ihre Inhaltsstoffe und Heilwirkung.


Die Kraft der Wurzeln

Baldrian und Beinwell, Blutwurz und Engelwurz, Alant und Karde, Bärwurz und Nelkenwurz - all diese Heilkräuter und noch viele mehr haben heilkräftige Wurzeln, die wir ernten und nutzen können. Wie das geht, erfährt man in diesem Buch. 

BESONDERS für "Einsteiger" geeignet!
Vergessene Heilpflanzen: Botanik, Volksheilkunde

Rund 25 ausgewählte alte Heilpflanzen werden in diesem Buch porträtiert, beispielsweise Blutweiderich, Braunelle, Günsel oder Nelkenwurz. Neben den traditionellen Heilanwendungen kommt auch die moderne wissenschaftliche Sicht zum Zug.


Wildwachsende Heilpflanzen
Heilpflanzen und Heilkräuter wachsen als Wildpflanzen überall direkt vor unserer Nase. Dieser Ratgeber erklärt dir auf anschauliche Weise, wie du diese Pflanzen bestimmen und für die Hausapotheke und alternative Heilmethoden nutzen kannst. Im Buch findest du die beliebtesten 50 Heilpflanzen und Heilkräuter und dazu effektive Rezepte und Anwendungen

Bäume - in Küche und Heilkunde

Als Baum- und Heilkundekennerin zeigt Karin Greiner, welche Schätze die heimischen Baumarten von A wie Apfel bis Z wie Zirbe zu bieten haben. Von traditionell schlichten bis zu raffiniert innovativen Rezepten, von Eichelkaffee und Mehlbeerbrot über Mispellikör und Vogelbeer-Balsamico bis zu Nelkenkirschküchlein und Pappel-Frittelle.


Kräuter-Biotika - Antibiotische Wildpflanzen

Nicht nur die Pharmaindustrie, auch die Natur selbst stellt uns antibiotisch wirksame Stoffe zur Verfügung. Ätherische Öle, Bitterstoffe, Gerbstoffe, Harze und Glykoside können es mit den pharmazeutisch hergestellten, synthetischen Stoffen durchaus aufnehmen oder sie sogar übertreffen: Sie hemmen spezifisch schädliche Bakterien, ohne die erwünschten zu schädigen, und wirken grösstenteils auch gegen Viren, Pilze und andere Krankheitserreger. 

Alles aus Wildpflanzen: Kochen und konservieren, heilen und vorbeugen, waschen und färben, räuchern und zaubern

So umfassend wie kein anderes Wildpflanzenbuch: Aus unseren Wildpflanzen lässt sich alles machen, was Sie brauchen: von der Vorspeise bis zum Dessert, vom Hustensaft, Tee und Salben bis zum Schlafmittel für die Wechseljahre, vom Kerzendocht bis zur Tinte, auch ein pflanzlicher Wetteranzeiger kann einmal hilfreich sein.


Knospen und die lebendige Kraft der Bäume
Was sind Knospen? Welches geheimnisvolle Prinzip liegt in ihnen verborgen? Warum zählen Knospen zu den „Superfoods“? Wie wird aus Knospen Propolis? Das Buch beantwortet diese und viele weitere Fragen und zeigt nützliche Verwendungen von der Küche bis zur Hausapotheke. 



Weiter mit Buchempfehlungen aus dem Bereich ...

Thema "Wildpflanzen, Bäume & Co" - Dieses, das & jenes

Bücher die zwar das Thema "(Wild)Pflanzen, Bäume & Co" tragen/beinhalten, aber nicht in die Bereiche Bestimmung, Küche & Kochen sowie Medizin & Heilung passen.